Schokoladenkuchen (Fondant) Torino Noir

Zutaten :

50g Butter

40g  Zucker

50g Torino noir

10g  Kakaopulver

45g  Mehl

2  Eier

 

  1. Den Ofen auf 210°C vorheizen
  2. In einer Schüssel die Butter mit Zucker und geschmolzenen schwarzen Torino mischen
  3. Ein Ei zur Zubereitung hinzufügen, mischen und dann das zweite Ei Hinzufügen
  4. Jetzt können Sie die Kakaopulver hinzufügen
  5. Sobald es gemacht ist, können Sie das Mehl hinzufügen, mischen, bis ein homogener Teig.
  6. Sie müssen den Teig nur noch in eine Backform geben und 10-12 Minuten backen.