Torino Katzenzungen

Torino und Mandel Katzenzungen

Zutaten für ungefähr 25 Katzenzunge
4 Eiweiss
200g Zucker
90g Butter
90g Mehl
2 Päckchen Vanillezucker
50g Mandelblättchen
1 Torino Tafel nach Wah

Zubereitung
1. Butter schmelzen lassen
2. Eiweiss und Zucker schaumig aufschlagen (nicht zu steif schlagen)
3. Vanillezucker, Mehl und Butter hinzufügen und gut mischen
4. Mit einem Spritzbeutel Katzenzungen auf das Backblech spritzen (genügend Abstand)
5. Bei 220° (Umluftbackofen) 6-8 Min. backen
6. Auf dem Backblech auskühlen lassen. Die Katzenzungen werden beim Auskühlen fest.

Verzieren
1. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten
2. Torino im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen, dann Katzenzungen mit der Schokolade bestreichen
3. Mit Mandelblättchen verzieren und kühl aufbewahren (nicht im Kühlschrank)

Rezept von Maude Riat & Elisabeth Guélat